• Marte Meo Bonn-Rhein-Sieg
  • Marte Meo Bonn-Rhein-Sieg
  • Marte Meo Bonn-Rhein-Sieg
  • Marte Meo Bonn-Rhein-Sieg
  • Marte Meo Bonn-Rhein-Sieg

Wer ich bin

Persönliches

Ich heiße Heike Bösche, bin 55 Jahre alt und verheiratet. Wir haben 2 erwachsene Kinder, einen Sohn und eine Tochter. In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur, treibe Sport und genieße zum Ausgleich seltene Pausen zu Hause.

Berufliches

Als examinierte Kinderkrankenschwester habe ich immer gerne in meinem Beruf gearbeitet. Der Kontakt zu Kindern und ihren Familien bereitet mir Freude. Die Möglichkeit die Kinder und ihre Familien zu unterstützen und ihnen auch in „schweren Zeiten" hilfreich zur Seite stehen zu können, war und ist immer schon eine große Herausforderung für mich gewesen. Ich habe zunächst einige Jahre in der Asklepios Kinderklinik St. Augustin (damals Johanniter Kinderklinik) auf der kardiologisch, kardiochirurgischen Station gearbeitet.
Nach der Geburt unserer Kinder arbeitete ich in der Kinderarztpraxis meines Mannes . Dort lernte ich die großen und kleinen Probleme, Sorgen, Nöte und Wünsche der Mütter, Väter und Großeltern kennen. Ebenso bekam ich einen Eindruck der Bedürfnisse und Fähigkeiten von „Groß und Klein".
Auch der Kontakt zu Fachleuten, wie z.B Lehrern, Erziehern, Fachleuten der ambulanten und stationären Kinder-und Jugendhilfe, Hebammen und unterschiedlichen medizinischen, therapeutischen und pädagogischen Fachleuten haben meine jetzige Marte Meo Arbeit sehr bereichert.

Marte Meo

Im Jahr 2001 lernte ich Maria Aarts kennen. Diese Begegnung prägte nicht nur meine weitere Arbeitsweise sehr, sondern nahm positiven Einfluss auf mein Leben. Mit Marte Meo fand ich eine Methode, die es mir ermöglicht, Eltern sofort in einfacher und vor allen Dingen verständlicher Sprache hilfreiche Informationen an die Hand zu geben, die diese gleich in ihren persönlichen Alltag umsetzen können. Die Individualität und ressourcenorientierte Handlungsweise der Methode eröffneten mir neue Beratungsmöglichkeiten: Gezielt, sofort Unterstützung geben zu können, kleine Momente nutzen um Eltern im Alltag Entwicklungsunterstützungstipps zu geben ist von großem Wert.
Als Marte Meo Therapeutin und Lizenzierte Supervisorin arbeite ich u.a. im Auftrag unseres Jugendamtes vor allem im Bereich „Frühe Hilfen für Familien mit Kindern unter 3 Jahren", biete Elternarbeit in unterschiedlichen Familienzentren, Kindergärten, Kindertagesstätten, Grundschulen an und konzipiere interessante Elternarbeit gemeinsam mit einer Mitarbeiterin einer Beratungsstelle.
Auch logopädische/ergotherapeutische Praxen nutzen meine Marte Meo Kenntnisse.
Ebenso kooperiere ich mit Mitarbeitern in der Seniorenarbeit in Ausbildung und Beratung.
Marte Meo ist wie ein Puzzle ohne Rand, es passt sich an, bereichert, ergänzt und ist „sehr verträglich" mit anderen therapeutischen, pädagogischen, medizinischen Ansätzen.
Mit Marte Meo habe ich auch ganz persönlich eine Möglichkeit gefunden die kleinen Dinge bewußter zu erleben und zu genießen, aber auch, wenn nötig, zu bewältigen und durchzustehen.
Folgende Zitate begleitet mich nicht nur auf meinem beruflichen Weg:


"Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte"

"Das Leben ist das was es ist"


- Antoine de Exupèry


Weiterbildungsangebot

Da es mir ein besonderes Anliegen ist, den Eltern die Entwicklungsunterstützung nach Marte Meo nahe zu bringen, habe ich hierzu unterschiedliche Eltern- und InfoAbende entwickelt. Ich habe gute Erfahrung mit diesem Konzept gemacht. Dieses Konzept biete ich für Marte Meo Anwender als Workshop an. Meine Ausbildungen habe ich alle bei Maria Aarts persönlich gemacht.
Als lizenzierte Marte Meo Supervisorin freue ich mich, mit Maria Aarts in intensivem Kontakt stehen zu können. Die internationalen Treffen der Marte Meo Fachleute, der regelmäßige Austausch mit meinen Marte Meo Kollegen bieten mir die Möglichkeit „Marte Meo auf dem neusten Stand" kennenzulernen, mitzugestalten und vor allen Dingen weitergeben zu können.
Als Mitglied des internationalen Marte Meo Netzwerks mit Sitz in Eindhoven - Niederlande, biete ich alle Marte Meo Ausbildungsmöglichkeiten an.
Desweiteren biete ich unterschiedliche Formen der Marte Meo Information an. Es ist mir möglich, individuelle Programme und Trainingsmöglichkeiten zu konzipieren. Nach Maria Aarts:

Was ich anbiete

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch unter 02246-169340 zur Verfügung.


Unterschrift Heike Bösche
Heike Bösche

Meine Kontaktdaten

Heike Bösche
Kiefernweg 9
53797 Lohmar

Telefon: 02246 - 169340
Telefax: 02246 - 912 790
E-Mail schreiben >
Heike Bösche

Infobroschüre

Informationsbroschüre rund um Marte Meo für Fachleute aus dem pädagogischen, medizinischen und therapeutischen Bereich... Mehr >
Informationsbroschüre